„Die Berge sind von sehr lichtvollen, mächtigen Wesen bewohnt. Die Reinheit, die auf den Gipfeln herrscht, zieht sie an. Um mit ihnen in Kontakt zu kommen, muss man sich bis in diese Höhen hinaufbegeben. Dazu benötigt man ein besonderes Wissen, und dieses Wissen wird nur denjenigen offenbart, die sich mit ganzem Herzen und ganzer Seele auf den Weg des Lichtes eingelassen haben.“ Omraam Mikhaël Aïvanhov
Monthly archive August 2016
Leichte Gletschertour Hohe Riffl 3338 mt am 28.08.2016

Leichte Gletschertour Hohe Riffl 3338 mt am 28.08.2016

Wir starten unsere Tour auf der Franz-Josefs-Höhe an der Grossglocknerstrasse, entlang am Gamsgrubenweg über den südlichen Bockkarkees, mit Blick auf Grossglockner, Johannisberg und Pasterze zur Oberwalderhütte. Der Zustieg zur Oberwalderhütte von der Franz- Josefs-Höhe ist der kürzeste Zustieg. Landschaftlich ist dieser Hüttenzustieg einer der imposantesten, denn man quert entlang der gegenüberliegenden Nordseite des Grossglockner, die...
Wanderung und Spielenachmittag für die Jugend am 14.08.2016

Wanderung und Spielenachmittag für die Jugend am 14.08.2016

Wild im Tiergehege beobachten, Fährten lesen, nach Waldvögeln Ausschau halten, im Wald mit den Elfen herumtollen, den Lebensraum einer Trockenmauer beobachten, vom Felsenbalkon über Vintl schauen und am Wasserfall gemütlich rasten. Dies alles ist am Elfenweg möglich. Gemeinsam fahren wir mit dem Bus nach Obervintl und. Dort werden wir uns in ein Abenteuer im Wald...
Bergtour über den Wiener Höhenweg zur Wangenitzseehütte in der Schobergruppe am 14.08.2016

Bergtour über den Wiener Höhenweg zur Wangenitzseehütte in der Schobergruppe am 14.08.2016

Kaum eine Gebirgsgruppe bietet eine solche Fülle lohnender Wander- und Bergsteigerziele wie das Schobergebiet. Hoch über dem Debanttal verläuft der Wiener Höhenweg, der Teil des großen Kärntner Grenzweges ist. Der Naturparkbus fährt uns auf der mautpflichtigen Straße hinauf auf die Raneralm. Ausgehend von der Raneralmhütte 1903m erreichen wir in knappen vier Stunden die Wangenitzseehütte auf...
Klettersteige mit Gipfelziel: Monte Schiara 2565m am 06. und 07.08.2016

Klettersteige mit Gipfelziel: Monte Schiara 2565m am 06. und 07.08.2016

Der Monte Schiara gehört zu den nördlichen Belluneser Dolomiten und liegt zur Gänze im gleichnamigen Nationalpark. Die drei Klettersteige „Luigi Zacchi“, „Antonio Berti“ und „Marmarol“ sind ein echtes Dorado in dieser bizarren Schiaragruppe. Unser Ausgangspunkt ist der Parkplatz Case Bordot im Val dell’Ardo. Von dort steigen wir auf zur Hütte „Settimo Reggimento Alpini“ 1502 m,...