„Die Berge sind von sehr lichtvollen, mächtigen Wesen bewohnt. Die Reinheit, die auf den Gipfeln herrscht, zieht sie an. Um mit ihnen in Kontakt zu kommen, muss man sich bis in diese Höhen hinaufbegeben. Dazu benötigt man ein besonderes Wissen, und dieses Wissen wird nur denjenigen offenbart, die sich mit ganzem Herzen und ganzer Seele auf den Weg des Lichtes eingelassen haben.“ Omraam Mikhaël Aïvanhov
Yearly archive 2017
Weihnachtsglückwünsche

Weihnachtsglückwünsche

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden. wir wünschen vom ganzen Herzen eine besinnliche Weihnachtszeit! der Ausschuss des Alpenverein St. Lorenzen
Piepsübung mit Kameradenrettung in Zusammenarbeit mit dem Bildungsausschuss am 17.12.2017

Piepsübung mit Kameradenrettung in Zusammenarbeit mit dem Bildungsausschuss am 17.12.2017

Dieser jährlich durchgeführte Kurs richtet sich hauptsächlich an Skitourengeher und Schneeschuhwanderer, die in den winterlichen Bergen unterwegs sind und sollte daher von allen intensiv genutzt werden. Wir lernen das schnelle Orten und Retten von Lawinenverschütteten. Wir treffen uns am Schulplatz in St. Lorenzen, wo uns Bergführer Hofer Matthias zunächst im Vereinslokal eine kurze Einführung in...
Törggele Wanderung am Samstag, 04.11.2017

Törggele Wanderung am Samstag, 04.11.2017

Das Wanderprogramm des Lorenzner Alpenvereins klingt heuer mit einer gemütlichen Törggelewanderung aus. Wir wandern von Klausen Richtung „Moar zu Tasis“ und über Fonteklaus nach Gufidaun zum Törggelen in den Martscholer Weinhof. Die lustigen Musikanten Rudl und Waschtl sorgen für gute Stimmung und spielen uns zum Tanz auf. …und hier die Bilder dieser gemütlichen Törggelepartie Abfahrt:...
Herbstwanderung von Halbweg im Sarntal über Afing nach Rafenstein und Jenesien am 22.10.2017 - WETTERBEDINGT ABGESAGT!!!

Herbstwanderung von Halbweg im Sarntal über Afing nach Rafenstein und Jenesien am 22.10.2017 – WETTERBEDINGT ABGESAGT!!!

LEIDER MUSS DIE WANDERUNG AUFGRUND DER SCHLECHTEN WITTERUNG ABGESAGT WERDEN!!! Abwechslungsreiche Höfewanderung mit Start bei der Haltestelle Moarhäusl. Anfangs führt der Steig Nr. 3 gnadenlos steil durch buschdurchsetzte Felswände bergauf. Nach einer guten Stunde wird der Weg breiter und es eröffnet sich uns nach Süden hin der Blick in die Sarnerschlucht. Wir lassen das Dörfchen...
Wandern für Junggebliebene am Freitag, 20.10.2017

Wandern für Junggebliebene am Freitag, 20.10.2017

Wandern in Lüsen ist Wandern wie im Bilderbuch. Die weiten Wiesen breiten sich in sanften Hügeln aus, der Wind weht den Duft von Gras und Blumen entgegen, die Sonne begleitet die Wanderer durch die idyllische Landschaft. Urige Almhütten tischen leckere Kulinarik auf, empor ragende Gipfel sorgen für betörende Dramatik, Rundwege und Pfade formen ein Wandernetz,...
Herbstrundwanderung  bei Welschnofen am 08.10.2017

Herbstrundwanderung bei Welschnofen am 08.10.2017

Bei dieser Herbstwanderung erkunden wir den höchsten bewaldeten Hügel Europas. Zunächst geht es durch das Bergdorf Welschnofen, dann über den Samerweg zum Innerföhrerhof und zum Pardellerhof. Anschließend steigen wir durch den Wald hinauf und gelangen um den Taltbühel in östlicher Richtung zur Wolfsgrube und zum Schillerhof. Nun steigen wir zur Hagneralm ab und kehren zu...
Abschied von Max Mitterhofer

Abschied von Max Mitterhofer

Max-Mitterhofer Mit tiefer Betroffenheit nehmen wir Abschied von unserem Freund und Ausschuss Mitglied Max Mitterhofer Er war für uns immer ein guter Motivator, ein vorbildlicher Mensch und ein guter und verlässlicher Freund. Danke für die schöne Zeit, die wir mit dir gemeinsam über viele Jahre verbringen durften. Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken,...
Algunder Waalweg und Vogelklinik Dorf Tirol - Ein toller Ausflug für die ganze Familie am 01.10.2017

Algunder Waalweg und Vogelklinik Dorf Tirol – Ein toller Ausflug für die ganze Familie am 01.10.2017

Wir lassen uns vom Bus zur Töll bringen. Von dort wandern wir den westlichen Teil des Algunder Waalweges vorbei an Ober- und Mittelplars gemütlich entlang Richtung Algund. Von dort nehmen wir in kurzer Steigung den gepflasterten Ochsentodsteig. Von dort geht es dann mäßig steigend am Schloss Thurnstein vorbei über St. Peter hinauf zum Schloss Tirol....
Wanderung in der Zillertal-Arena Rosenalm – Karspitze 2135 m am 24.09.2017

Wanderung in der Zillertal-Arena Rosenalm – Karspitze 2135 m am 24.09.2017

Von der Bergstation der Rosenalm folgen wir dem breiten Wirtschaftsweg zur Gründlalm, die wir nach 30 Minuten erreichen. Es geht weiter Richtung Kreuzjochhütte – knapp vor der Hütte zweigen wir rechts ab und gewinnen auf einem ehemaligen Bauweg zur Errichtung der neuen Karspitzbahn zügig an Höhe. Nach dem Aufstieg über den Nordgrat zum Törljoch, stehen...
Viertägige Radtouren in den Ausläufern der Monti Lessini vom 14. bis 17.09.2017

Viertägige Radtouren in den Ausläufern der Monti Lessini vom 14. bis 17.09.2017

Die Ausläufer der Monti Lessini sind die Heimat der Weine Valpolicella und Soave. Die Seitentäler in der Nähe von Verona, die sich von Süden nach Norden erstrecken, bieten sich bestens zum Radfahren an. Weinberge und Kirschplantagen erstrecken sich über die sanften Hügel der Monti Lessini. Die ruhigen Nebenstraßen dieser Täler sind zum Teil asphaltiert oder...
Seniorenwanderung auf die Rodenecker Alm am Freitag, 15.09.2017

Seniorenwanderung auf die Rodenecker Alm am Freitag, 15.09.2017

Mit dem Zug fahren wir nach Mühlbach und dann mit dem Bus um 09.04 Uhr weiter nach Zumis – dem Parkplatz der Rodeneckeralm.
Zuerst wandern wir auf einem Forstweg, dann links ab auf dem sogenannten Confinweg nr.4 geht ́s gemütlich zur Ronerhütte und weiter auf dem mit 2 markierten Weg zum sogenannten Pianerkreuz mit der vom...
Inn – Radweg für Genussradler am 10.09.2017 WETTERBEDINGT ABGESAGT!!!

Inn – Radweg für Genussradler am 10.09.2017 WETTERBEDINGT ABGESAGT!!!

leider musste die Tour wetterbedingt abgesagt werden! Der Inn-Radweg, auch Inntal-Radweg, ist ein internationaler Fernradweg. Er führt von Maloja in der Schweiz über Innsbruck in Österreich bis Passau in Deutschland und ist ca. 520 km lang. Er folgt dem Lauf des Inn durch Hochgebirge, Hügelland und Flussaue. Von Pfunds bis 20 km hinter Landeck ist...