Sattgrüne Wiesen und beschaulicher Wald, die entspannte Sonne und ein Panorama, das einem die Sprache verschlägt. So macht Wandern Spaß!

Unsere Wanderung startet in Weißlahnbad – zuerst geht es über eine beschauliche Forststraße, die flankiert wird von Blumenwiesen und Kräutern aller Art. Nach ungefähr 40 Minuten erreichen wir den Wuhnleger, eine weitläufige Bergwiese mit Blick auf Latemar und Rosengarten.
Wir wandern weiter in Richtung Tschafonhütte, durch schattigen Nadelwald der gelegentliche Ausblicke auf die Umgebung bietet.
Auf der Tschafonhütte 1726 m halten wir unsere Mittagsrast. Wer möchte, kann noch auf die Völseggspitze (Tschafon) 1834 m aufsteigen – mit weitreichendem Ausblick auf den Bozner Talkessel und die umliegende Bergwelt.

Wir kehren ein Stück auf demselben Weg zurück und dann Abstieg nach Tiers.

…und hier die Bilder dieser Wanderung

Abfahrt: mit SERBUS in St. Lorenzen 07.30 Uhr – in Bruneck 07.20
Gehzeit: zirka 3 ½ – 4 Stunden – Aufstieg 528 m und Abstieg 700 HM
Schwierigkeit: leicht – Wegstrecke 6,7 km –
Einkehrmöglichkeit: ja – in der Tschafonhütte
Preis: Euro 15,00
Wanderbegleiter: Lauton Herbert

Bitte Anmeldung bis Donnerstag 20.Juni 2019 – AVS Nummer 349 2365075
Anmeldungen per SMS und E-mail werden nicht berücksichtigt