Die jährliche Übung mit dem Piepsgerät ist ein MUSS für jeden Skitourengeher und Schneeschuhwanderer, der in der winterlichen Bergwelt unterwegs ist. Auch der Umgang mit Sonde und Schaufel wird bei dieser Übung gezeigt.
Nach einem kurzen theoretischen Teil im Alpenvereinslokal in Lawinenkunde durch den Bergführer Maurizio Lutzenberger, fahren wir mit einem Bus nach Armentarola und machen eine kurze Skitour hinauf auf die Pralongia Hochfläche, wo wir genug Platz haben, unsere Übungen zu machen.

Treffpunkt: 08.00 Uhr im Alpenvereinslokal im Schulgebäude St. Lorenzen – Eingang Kindergarten – erster Stock – bitte die Parkplätze am Dorfeingang Ost bei der Markthalle benützen

Ausrüstung: Komplette Skitourenausrüstung: LVS-Gerät mit funktionstüchtigen Batterien, Sonde, Schaufel

Kursleiter: Bergführer Maurizio Lutzenberger

Kursbeitrag: Euro 15,00 für Busfahrt und Kurs

Anmeldung und Informationen bei Lauton Rita Tel. 348/6920652
Anmeldungen per SMS und E-mail werden nicht berücksichtigt

Auf eine zahlreiche Beteiligung freuen sich die Verantwortlichen der Ortsstelle St. Lorenzen